Jahrgang 4 erforscht Tümpel und Teich

Die 4. Klassen erforschten im Rahmen eines Ausfluges zum Umweltzentrum der katholischen Akademie Stapelfeld das Leben in Tümpel und Teich. 

Zu Beginn des Tages beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit den verschiedenen Formen von fließenden und stehenden Gewässern. Im Anschluss daran führten sie unterschiedliche Experimente rund um das Thema Wasser durch und lernten die Vielseitigkeit des Elementes kennen. Für einige Schülerinnen und Schüler ging es dabei in mutiger Zusammenarbeit hoch hinaus. Bevor die Schülerinnen und Schüler den Teich des Umweltzentrums mit verschiedenem  Equipment genauer „unter die Lupe nahmen“, durfte eine Bewegungspause im beliebten Labyrinth nicht fehlen. 

Der Ausflug war für alle Schülerinnen und Schüler ein tolles und lehrreiches Erlebnis, da sie Wasser von einer ganz neuen Seite kennenlernen durften.

Bilder: Brinkmann, Dellwisch, Freude